Josef-Ries-Straße

Erfurt

Umbau und Sanierung eines Gründerzeitwohnhauses im Johannisviertel von Erfurt. Die repräsentative Klinkerfassade mit ihren Schmuckornamenten und Sandsteingewänden wurde behutsam und detailgetreu aufgearbeitet. Im neu errichteten Dachgeschoss wurden zwei Giebelbauten zur Belichtung neu geschaffen. Zudem wurde die Eingangsanlage aus Glas und Stahl neu gestaltet und an der Hofseite Balkone zur Erhöhung der Wohnqualität errichtet.

Technische Daten

Fertigstellung
1994

Typologie:
Modernisierung

Teilen