BFE Studio und Medien Systeme GmbH

Neubau der Produktionsgebäude, Bauherrenpreis der Stadt Mainz

Auf dem Grundstück des Unternehmens, wurden bis dato verstreut untergebrachte Betriebsbereiche logistisch optimal untergebracht. Aus einer detaillierten Analyse der Arbeitsbereiche resultierte ein optimierter Anforderungskatalog für die wirtschaftliche Planung des Gebäudes. Der Betrieb gliedert sich in Büronutzung, Werkstätten und Lagernutzung. Ablesbare Gebäudestrukturen machen die Funktionen deutlich. Die Erweiterung des Gebäudes ist in allen Teilen möglich, 1999 wurde es durch bauliche Vergrößerung an den Flächenbedarf angepasst.

Technische Daten

Bauzeit:
1990 - 2000

Bruttogrundfläche:
11.300 m²

Bruttorauminhalt:
57.100 m³

Teilen