Autofreies Wohnquartier

Langen Weserstrasse

Langen

Durch die Anordnung von flankierenden Baukörpern wird in Langen ein geschütztes Wohnquartier mit hoher Aufenthaltsqualität geschaffen. Das autofreie Quartier ist von Fußgänger- und Radwegen durchzogen, zwei zentrale Plätze in der aufgelockerten Bebauung, bieten als Quartiersmittelpunkte Platz zum Spielen und Verweilen. Die spannungsvollen Variationen in den Fassaden, innerhalb eines gemeinsamen Formen- und Materialkanons, stärken den Quartierscharakter. Das Wohngebiet ist durch einen hohen Grünanteil geprägt, der sich auf privat und gemeinschaftlich genutzte Flächen verteilt.

Technische Daten

Baubeginn:
2017

Bruttogrundfläche:
20.000 m²

Bauherr/Auslober:
FRANK Gruppe

Typologie:
Wohnungsbau

Teilen