Zurück

Frankfurt School feiert Eröffnung

26.10.2017 –

Am Donnerstag, 26. Oktober, beging die Frankfurt School of Finance & Management die offizielle Eröffnungsfeier ihres neuen Campus an der Adickesallee im Frankfurter Nordend.

Hier hat die Wirtschaftsuniversität in den vergangenen zwei Jahren einen Campus gebaut, der neue Maßstäbe setzt.   MOW ist stolz mit diesem Gebäude bereits den zweiten Neubau für die Frankfurt School fristgerecht geplant und im Budget umgesetzt zu haben.

Professor Dr. Udo Steffens, Präsident der Frankfurt School, begrüßte die anwesenden Studierenden, Alumni, Mitarbeiter und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in der Mall, dem Herzstück des Gebäudes und zeigte sich begeistert vom neuen Standort: „Dieser neue Campus hat alles, was wir uns gewünscht und erträumt haben. Er ist ein Ort, der ganz auf Kommunikation und Offenheit ausgerichtet ist.  Ein Ort, an dem man sich gerne aufhält, miteinander ins Gespräch kommt und gemeinsam an Projekten feilt.“

Die große Campusparty im Anschluss an die Festreden gab allen Gästen Gelegenheit, den neuen Campus der Frankfurt School kennenzulernen.  

Für die Kollegen und Partner von MOW war es ein Höhepunkt der die intensive und fordernde Zusammenarbeit der vergangenen Jahre belohnt. Unser besonderer Dank gilt allen, die dieses Projekt ermöglicht haben und den „Experten im Team“ von MOW.

Zum Projekt